Trio Soli Sono

"Deutschlands Vorzeige-Ensemble!"
WDR

"Es gibt nur wenige Flötentrios auf der Welt, und das Trio Soli Sono ist eines der besten."
Der Tagesspiegel

"…not since Debussy's Prélude à l'Après-Midi d'un Faune has the flute sounded so erotic…"
The New York Times, John Allison

Aktuelles

01. Juli 2018
Canto Generale von Mikis Theodorakis
Deutsch-Französischer Chor Bonn & Instrumentalisten
Augustinum, Bonn
18.00 Uhr

08. Juli 2018
Canto Generale von Mikis Theodorakis
Deutsch-Französischer Chor Köln & Instrumentalisten
Erzbischöfliches Berufskolleg (Foyer), Köln
18.00 Uhr

 

Werke (UA)

Klarenz Barlow (*1945)Otodeblu (1990) für Flöte, Altflöte und Bassflöte
Uraufführung am 12.04.2002, "Aixperimente", Klangbrücke Aachen

Alina Blonska (*1974) Für Alma (2006) für Flöte, Altflöte und Bassflöte
Uraufführung am 07.10.2008, "Unerhörte Musik", Berliner Kabarett Anstalt

Rudolf Borloi (*1927) Trio (1996) für drei Flöten
Uraufführung am 15.09.1996, Martin Luther Kirche, Bremen

Jan Bus (*1961) Tanz ! (2001) für Pikkolo und drei Flöten
Uraufführung am 27.02.2001, "2. Musikbiennale Rotterdam"

Martin Daske (*1962) trifluodem (1995) für zwei Flöten und Altflöte
Uraufführung am 14.03.1995, "Unerhörte Musik", Berliner Kabarett Anstalt

readings (2000) für Altflöte, Bassflöte und Tonband
Uraufführung am 26.12.2000, "Unerhörte Musik", Berliner Kabarett Anstalt

Foliant 32 (2011) für 1-3 Flöten
Uraufführung am 04.10.2011, "Unerhörte Musik", Berliner Kabarett Anstalt

Etienne Delmas (1956-2008) Vigognes (2000) für drei Flöten
Uraufführung am 26.12.2000, "Unerhörte Musik", Berliner Kabarett Anstalt

Viscaches (2008) für zwei Flöten und Bassflöte
Uraufführung am 07.10.2008, "Unerhörte Musik", Berliner Kabarett Anstalt        

Jacquelin Fontyn (*1930) Eolus (2005) für Pikkolo, drei Flöten, Altflöte und Bassflöte
Uraufführung am 05.02.2006, "Unerhörtes Brandenburg", Brandenburger Theater

Friedemann Graef (*1949) Cirrus-Altostratus (1996) für drei Flöten
Uraufführung am 14.06.1998, Theresien-Kirche, Aachen

Die Spurensuche (2002) für Flöte, Altflöte und Bassflöte
Uraufführung am 17.09.2002, "Unerhörte Musik", Berliner Kabarett Anstalt

Olga Magidenko (*1955) Ein Edelstein in einer einfachen Einfassung (2000)
Nr.1, op.66 für Pikkolo, Flöte und Bassflöte
Uraufführung am 07.02.2006, "Unerhörte Musik", Berliner Kabarett Anstalt

Piotr Moss (*1949) Form XII (1998) für drei Flöten
Uraufführung am 14.06.1998, Theresienkirche, Aachen

Rainer Rubbert (*1957) Contraerea celesta (2002) für drei Flöten
Uraufführung am 29.11.2003, "In Front Festival", Klangbrücke Aachen

Ludger Singer (*1960) Reisetrio (2003) für Pikkolo, drei Flöten und Altflöte
Uraufführung am 19.03.2006, Brander Kulturforum, Martin-Luther Kirche, Aachen

Juan Maria Solare (*1966) Seis Bagatellas (1987) für drei Flöten
Europäische Erstaufführung am 26.12.2000, "Unerhörte Musik", Berliner Kabarett Anstalt

Joanna Stepalska-Spix (*1967) Wir (2004) für Pikkolo, Flöte und Altflöte
Uraufführung am 07.10.2008, "Unerhörte Musik", Berliner Kabarett Anstalt

Jürgen Sturm (*1954) Emm-Punkt (2003) für Flöte, Altflöte, Bassflöte, Gesang,
E-Gitarre, Bass und Tablas
Ersteinspielung am 03.11.2003 Studio Pink Noise, Aachen

Witold Szalonek (1927-2001) Haupt der Medusa (1992) für drei Flöten
Uraufführung am 30.04.1994, "Neue Musiktage", Lüneburg

Poseidon und Medusa (2001) für zwei Pikkoli, Altflöte, Bassflöte und Crotales
Uraufführung am 25.09.2001 "44. Warschauer Herbst", Warschau

Medusas Traum von Pegasus (2001) für Flöte und Bassflöte
Uraufführung am 20.02.2002, "23. Festival Musica Polonica Nova", Breslau

Jörg Wette (*1963) Metropolis (1993) für drei Flöten, Klarinette, Streicher und Klavier
Uraufführung am 14.06.2003 "Aixperimente", Klangbrücke Aachen

Klangbrücken (2003) für drei Flöten, Klarinette, Trompete, Streicher, Harfe und Orgel
Uraufführung am 14.06.2003, "Aixperimente", Klangbrücke Aachen

Frank Zabel (*1968) Echoes of Light (2006) für zwei Flöten und Altflöte
Uraufführung am 07.10. 2008, "Unerhörte Musik", Berliner Kabarett Anstalt

Khadija Zeynalova (*1975) Flötentrio in 3 Sätzen (2011) für drei Flöten
Uraufführung am 03.06.2012, Ballsaal im Alten Kurhaus

Albrecht Zummach (*1957) Alte Welt (2001) für zwei Pikkoli, zwei Flöten, Bassflöte,
Sänger, Tuba, Klanghölzer, Tuba und Harfe
Uraufführung am 19.11.2001, "Kunst Kultur Justiz", Oberlandesgericht Köln